Toss-Team bei den Fireballs

Nach einer längeren Pause haben die Fireballs endlich wieder ein Toss-Team.

 

Im Januar 2015 haben wir einen Schnupperkurs für Grundschüler von der ersten bis zur dritten Klasse angeboten, der guten Zulauf hatte. Als Abschluss des Trainings, das an vier Montagen stattfand, durften die neuen Baseballer beim Ampercup (unser alljährliches Hallenturnier in der Ampertalhalle) gegen ihre Eltern antreten. Wie zu erwarten, konnten sich die Kinder souverän durchsetzen.

 

Aus diesem Kurs entstand prompt ein neues Team, das im Laufe des Jahres noch den einen oder anderen Spieler dazugewinnen konnte.

 

2016 hatte die neue Mannschaft ihr Spieldebut beim Ampercup. Das junge Team konnte erstaunlich schnell ins Spiel finden und sogar zwei Begegnungen für sich entscheiden (weitere Details zum Turnierverlauf der Tosser und der weiteren Teams der Fireballs findet ihr unter „Ampercup“ auf der Fireballs Homapage). Endlich einmal auf richtige Gegner zu treffen hat die Kinder einen großen Sprung nach vorne machen lassen. Sie sind als Mannschaft zusammen gewachsen und auch im Spielverständnis und in ihrer Geschicklichkeit haben sie große Fortschritte gemacht.

 

Fünf Wochen später nahmen sie an einem großen Indoor-Turnier in Rosenheim teil, der 89ers Trophy 2016. Die Kinder haben sich hervorragend geschlagen und konnten einen vierten Platz aus zehn Teams nach Hause bringen. Herzlichen Glückwunsch!

Im April 2016 geht es nun endlich mit der ersten Saison in den Ligabetrieb. Viel Spaß und Erfolg!

 

Ein ganz großes Dankeschön möchte ich an dieser Stelle den überaus engagierten Jugendspielern, die in ihrer Freizeit neben ihrem eigenen Training noch die Zeit aufbringen, die Kinder zu trainieren und zu betreuen. Sie geben mit viel Geduld und Verständnis ihre eigene Erfahrung an ihre Schüler weiter. Sie liefern einen großen Beitrag zu einem guten Ablauf des Trainings, einer angenehmen Atmosphäre und stärken den Kampfgeist der jungen Spieler.

 

(Jugend-Trainer Sabrina, Tobias, Florian, Christoph siehe oben zusammen mit dem Toss-Team)

 

Auch die jüngeren Spieler aus der Jugend sind jederzeit bereit und abrufbar, sich als Co-Trainer einzubringen oder bei Bedarf die oben genannten Jugend-Trainer zu vertreten. Auch ihnen ein herzliches Dankeschön!

 

Schnupperkurs 2016

Auch dieses Jahr war der Baseball-Schnupperkurs ein voller Erfolg. Es haben sich 11 Kinder von der ersten bis zu vierten Klasse Grundschule angemeldet.

 

Tee-Ball

Ähnlich wie im Vorjahr haben sich aus unserem diesjährigen Schnupperkurs genügend Kinder angemeldet, sodass wir sie als Tee-Ball-Team (das ist die jüngste Altersgruppe, die man beim BBSV melden kann) separat trainieren können. Als Tee-Baller spielen sie mit dem weichen Ball, schlagen von einem Ständer, auf den der Ball gelegt wird (Tee) und spielen mit vereinfachten Regeln, die ihrem Alter zugutekommen.

 

Für unsere beiden Teams gilt: Quereinsteiger sind jederzeit willkommen. Einfach ins Training kommen und mitmachen. Die Trainingszeiten findet ihr auf der Homepage unter „Termine“.

 

Bericht: Uschi Fink, Coach Toss-Team


Platzpflege 19.03.2016

Bild: Uschi Fink

 

Bei gutem Wetter und guter Stimmung konnte der Platz, dank vieler Helfer, für den Spielbetrieb hergerichtet werden.

Ein großes Dankeschön an alle, die tatkräftig dazu beigetragen haben.


Fireballs Herren Bayrischer Indoor Meister 2016

Bild: Thomas Lasetzky